Zirkonzahn Shade Guide – Monolithischer Zirkonfarbschlüssel

Zirkonzahn GmbH
An der Ahr 7
I-39030 Gais (Südtirol)
Kundenservice-Telefon: +39 04 74 / 066 660
Hersteller/Vertrieb
Zirkonzahn GmbH
An der Ahr 7
I-39030 Gais (Südtirol)
Vertrieb seit wann?
2021
Einsatzbereich
Farbbestimmung anhand monolithischer Musterzähne in vier verschiedenen Zahnformen aus Zirkon
Anzahl Farbmusterstäbchen
19 Farbtöne: A1–D4 sowie drei Bleachtöne (angelehnt an VITA-Farbschema)
Bleached-Farbmuster vorhanden?
ja
Name des verwendeten Farbsystems
Zirkonzahn Shade Guide
Empirisch erarbeitete oder systematisch entwickelte Farbskala?
empirisch
Systematische Gruppierung der Farbmusterstäbchen?
ja, die Gruppierung erfolgt nach Farbgruppen
Austausch einzelner Farbmusterstäbchen möglich?
ja
Sind Standardmaterialien für die einzelnen Farbmuster verfügbar?
ja
Anwendungsempfehlungen
natürliche Zähne reinigen (evtl. Zahnreinigung durchführen), Zahnoberflächen sollen nicht ausgetrocknet sein, ansonsten erscheint der Zahn zu weiß; Farbbestimmung unter natürlichen Tageslichtbedingungen oder unter genormten Tageslichtleuchten durchführen; Farbbestimmung zügig durchführen (5–7 sek.)
Desinfektionsempfehlungen
Sterilisation nach dem Vorvakuumverfahren: 4 Min. bei 132 °C/270 °F
Preis pro Stück
Preis auf Anfrage
Garantie
k. A.
Besonderheiten
monolithische Musterzähne in Form eines Prämolaren sowie eines unteren und oberen Schneidezahns (auch mit minimalem Cutback); verfügbar für alle Zirkonzahn Prettau® Dispersive® Zirkone; Farbschlüssel Zirkonzahn Sahde Guide Prettau® Line (für die zahnärztliche Praxis), Individual Shade Guides (individuell charakterisierbare Farbschlüssel in Form eines oberen Schneidezahns); Musterzähne mit 360°-Feststell-Mechanismus; transparente, metallfreie Musterstäbe (kein Durchscheinen unter Zirkon)
Service-Telefon
technischer und zahntechnischer Helpdesk-Kundensupport: +39 04 74 / 066 630,
Produktinformationen: +39 04 74 / 066 680
Homepage