SICmax®

SIC invent Deutschland GmbH
Willi-Eichler-Str. 11
37079 Göttingen
Kundenservice-Telefon: 0551/50429 40
Hersteller/Vertrieb
SIC invent AG, CH-4055 Basel /
SIC invent Deutschland GmbH
Willi-Eichler-Str. 11
37079 Göttingen
Indikationen
alle, aber vor allem Knochenqualität D2-D4
Einheilweise
sub- und transgingival
Sofortbelastung
ja
Implantatform
zylindrisches Schraubenimplantat
Implantatlängen in mm
6,0 (ab Ø 4,2) / 7,5 mm
Implantatdurchmesser in mm
3,7 / 4,2 / 4,7 / 5,2 mm
Material des Implantatkörpers
Reintitan Grade 4
Oberflächendesign
gestrahlt und geätzt
Doppelt sterile Verpackung
ja
Farbkodierung
ja
Material des Abutments
Titan Grade 5, HSL, NEM, ZrO2, Gold
Kopplungsdesign zum Abutment
Innensechskant
Prothetikkomponenten für die Angusstechnik
„Flex Star“ Abutment für die Einzelzahn- oder für die Brückenversorgung sowie Kronenbasis für die Brückenversorgung, alle Aufbauten in HSL oder NEM
Prothetikkomponenten für die Titantechnik
Standardabutment gerade und anguliert (anterior, posterior), Doppelkronenaufbauten, SIC Klebebasis CAD/CAM gerade und anguliert und für Brückenversorgung
Systemteile für KFO- und extraorale Anwendungen
KFO – nein, extraoral – Kugelkopf, Magnetaufbau und Locator Attachment
Spezielle Ästhetikkomponenten
„White Star“ Zirkonoxidaufbau, P2F (Provisional to Final), CAD/CAM CEREC Aufbau
CNC-gefräste Teile für die Lasertechnik
nein
Verbindungen schraub- oder zementierbar
verschraubbar und zementierbar
Systemkonformes Chirurgiewerkzeug in Trays, sterilisierbar?
ja
Systemkonformes Prothetikwerkzeug in Trays, sterilisierbar?
ja
Drehmomentschlüssel
ja
Mittlerer Implantatpreis
159,- Euro inkl. Einheilkappe und Einbringpfosten
Auf dem Markt seit
2011
Anwender in Deutschland / weltweit
ja / ja
Wissenschaftliche Referenzen
auf Anfrage erhältlich
Kundenservice-Telefon
0800 / 742 46 83 68
Homepage