Prime&Bond active®

Dentsply Sirona Deutschland GmbH
Fabrikstr. 31
64625 Bensheim
Hersteller
Dentsply Sirona Deutschland GmbH
Fabrikstraße 31
64625 Bensheim
c/o DeTrey GmbH
Markteinführung
2016
Vertriebsweg
Dentalfachhandel
Für welche Anwendungstechnik?
Etch&Rinse, Self-etch, selektive Schmelzätzung
Indikationen
direkte, lichthärtende Komposit- und Kompomer-Restaurationen; mit lichthärtendem Kompositzement eingesetzte Veneers; Komposit-, Keramik- und Amalgamreparaturen; Kavitätenlack bei neuen Amalgamfüllungen; Desensibilisierung von freiliegendem Dentin; indirekte, mit Calibra® Ceram befestigte Restaurationen und postendodontische Stifte; Oberflächenbehandlung von Zirkoniumdioxid, Metall und Kompositen;
in Kombination mit Dentsply Sirona Self Cure Activator: direkte dual- / selbsthärtende Kompositrestaurationen und Stumpfaufbauten; Zementierung von indirekten Restaurationen und postendodontischen Stiften bei Verwendung von dual- und selbsthärtenden Kompositzementen
Kontraindikationen
bei Patienten, deren Anamnese schwere allergische Reaktionen auf (Meth-)Acrylate oder einen der anderen Bestandteile aufweist; direktes Aufbringen auf die Pulpa (direkte Pulpen-Überkappung)
Systemkomponenten
k. A.
Zusammensetzung der einzelnen Komponenten
Phosphorsäure-modifiziertes Acrylatharz, multifunktionales Acrylat, bifunktionale Acrylate, saure Acrylate, Isopropanol, Wasser, Initiator, Stabilisatoren
Lösungsmittel
Isopropanol und Wasser
Applikation
Flasche und Single Use
Anmischvorgang nötig?
nein
Einmalapplikationsform vorhanden?
ja
Anzahl der Arbeitsschritte
drei (applizieren, verblasen, lichthärten)
Zeitbedarf für Anwendung (in Sek.)
35–45 Sek.
Aushärtemodus
Lichthärtung
Erforderlicher Feuchtigkeitsgehalt nach Konditionierung
hohe Feuchtigkeitstoleranz – Dentin nicht übertrocknen
Kompatibilität mit welchen eigenen Materialien?
alle Komposite, Kompomere und Komposit-Zemente
Kompatibilität mit Materialien anderer Hersteller?
ja
Empfohlenes Polymerisationsgerät
Halogen / LED
Empfohlene Polymerisationszeit
>500 mW/cm²: 20 Sek., >800 mW/cm²: 10 Sek.
Lagerungsbedingungen /-dauer für Vorrat
2–24 °C
Lagerungsbedingungen / -dauer für geöffnetes Fläschchen für Zeitraum von ca. 3 Monate
2–24 °C
Ergebnisse unabhängiger in-vitro-Studien
Daten auf Anfrage erhältlich
Ergebnisse kontrollierter klinischer Studien
Daten auf Anfrage erhältlich
Packungseinheiten
Flasche: Einführungspackung, Nachfüllpackung, Eco Nachfüllpackung, Mini Nachfüllpackung; Patient Dose: Nachfüllpackung, Eco-Nachfüllpackung
Preis/ml
auf Anfrage beim Dentalhandel
Besonderheiten
aktive Kontrolle dank patentierter Active-Guard™-Technologie, praktisch ohne postoperative Überempfindlichkeiten, niedrige Viskosität für einfache Applikation, praktischer Klappdeckel für einfache Handhabung, bis zu 30 Minuten Verarbeitungszeit im geschlossenen CliXdish
Service-Telefon
08 000 / 735 000 (gebührenfrei)
Homepage