Gangraena-Merz N

Merz Dental GmbH
Kieferweg 1
24321 Lütjenburg
Kundenservice-Telefon: 04381/403-0
Hersteller / Vertrieb
Merz Dental GmbH
Kieferweg 1
24321 Lütjenburg
Vertrieb: Dentalhandel und Direktvertrieb
Vertrieb seit
1985
Konsistenz
viskos
Darreichungsform
Paste
Anmischverfahren
Pulver / Öl
Chemische Basis
Calciumhydroxid, Bariumsulfat und verschiedene Glycerin-Fettsäureester
Medikamentöse Zusätze
keine
Weitere Inhaltsstoffe
k. A.
Empfohlenes Kernfüllungsmaterial
Guttapercha
Empfohlene Füllmethode
direkte Applikation mit einem Lentulo
Verarbeitungszeit nach dem Anmischen
k. A.
Aushärtungszeit
k. A.
Dimensionsänderung nach dem Abbinden
k. A.
Löslichkeit nach 24 h
k. A.
Filmdicke
k. A.
Adhäsion am Dentin (ggf. Haftwerte)
k. A.
Adhäsion am Kernfüllungsmaterial
k. A.
Werkstoffeigenschaften entsprechend ADA 57
k. A.
Werkstoffeigenschaften entsprechend ISO 6876:2001
ja
Biokompatibilität nach ISO 10993
ja
Radioopazität
ja
Studien zur Dichtigkeit
auf Anfrage
Studien zur Biokompatibilität
auf Anfrage
Klinisch kontrollierte Studien
durchgeführt
Lagerungsdauer
drei Jahre ab Herstellungsdatum
Lagerungstemperatur
unter 25 °C
Preis
auf Anfrage
Besonderheiten
temporäre Einlage in die infizierten Wurzelkanäle; permanente Wurzelkanalfüllung (Sealer) in Kombination mit Guttaperchastiften; Gangraena-Merz® erzielte als temporäre Wurzelkanaleinlage in einer offenen, multizentrischen Studie bezüglich Wirksamkeit und Verträglichkeit eine Erfolgsquote von 92,5 %; im Einsatz als permanente Wurzelkanalfüllung mit einer Verweildauer von 6,5 Jahren im Median (Studie von Prof. Dr. Dietz, 51 Patienten) lag die Erfolgsquote mit 47 Patienten bei 92,2 %
Service-Telefon
0 43 81 / 403 0
Homepage