CLEARFIL MAJESTY™ ES-2

Kuraray Europe GmbH
Philipp-Reis-Str. 4
65795 Hattersheim
Kundenservice-Telefon: 069/305 35835
Hersteller/Vertrieb
Kuraray Noritake Dental Inc., Japan /
Kuraray Europe GmbH
Philipp-Reis-Str. 4
65795 Hattersheim
Art des Komposites
Nano-Hybrid
Indikationsbereich
Black Klassen I-V, Front- und Seitenzahnbereich, direkte Veneers, Korrektur von Zahnstellungen und Zahnformen (z. B. Schließen von Diastema, Zahnverlängerungen), intraorale Reparaturen von frakturierten Restaurationen
Kontraindikationen
nein
Konsistenz des Materials
konv. Füllungskomposit
Zusammensetzung der Matrix
bisphenol A diglycidylmethacrylat, silanisiertes Bariumglas-Füllmittel, vorpolymerisierter organischer Füllstoff, hydrophobes aromatisches Dimethylacrylat, hydrophobes aliphatisches Dimethylacrylat, dl-Kampferchinon, Beschleuniger, Initiatoren, Pigmente
Füllkörper
silanisiertes Bariumglas-Füllmittel, vorpolymerisierter organischer Füllstoff
Füllergehalt in Gew. % / in Vol. %
78 Gew.-% / 66 Vol.-% (inklusive vorpolymerisierter organische / anorganische Füllstoffe)
Mittlere / max. Füllkörpergröße
reicht von 0,37 µm bis 1,5 µm
Polymerisationsschrumpfung
1,9 % vol. For the measurement of specific gravity, an electronic hydrometer (A&D Ltd., AD-1653) that adopted the Archimedean method was used, and hexane was used as a medium in the measurement [Ref.: Y. Hatsuoka, K. Yamamoto, M. Inoue, Japan. J. Conserv. Dent. 45(6), 1060–1066, 2002].
Biegebruchfestigkeit
118 MPa (ISO4049 : 2000)
E-Modul
10.000 MPa
Wasseraufnahme
25,3 µg/mm³ (ISO4049 : 2000)
Diametrale Zugfestigkeit
k. A.
Druckfestigkeit
356 MPa
Abrasion in µm/a / Meßmethode
1,35 mm³ (MODIFIED LEINFELDER METHOD)
Farbe
18 Classic, 14 Premium und vier Translucent
Opakfarbe
Dentinfarben: A1D, A2D, A3D, A3,5D, A4D, XWD, WD
Schmelz-, Bleach-, Effektfarben
Schmelzfarben: A1E, A2E, A3E, A3,5E, A4E, XWE, WE; Dentinfarben: A1D, A2D, A3D, A3,5D, A4D, XWD, WD; Malfarben: Clear, Amber, Blue, Gray
Polymerisationszeit pro
Füllungsinkrement
siehe Gebrauchsanweisung
Polymerisation mit LED-Lampe
ja
Füllungsmaterialinkrementstärke pro Polymerisationszyklus
bis zu 2 mm
Licht-, dunkel- oder dualhärtend
lichthärtend
Mit welchem Adhäsivsystem
kompatibel
CLEARFIL™ Universal Bond Quick, CLEARFIL S3 BOND PLUS, CLEARFIL SE BOND, CLEARFIL SE Protect sowie weitere handelsübliche Adhäsivsysteme
Welche in-vitro-Daten liegen vor?
nein
Klinisch kontrollierte Studien
nein
Drehspritze oder Compules
Drehspritzen, PLTs
Preis pro g in der Drehspritze
k. A.
Preis pro g in der Compule
k. A.
Farbring
ja
Langzeitfarbstabilität untersucht
nein
Sonstige Angaben
k. A.
Homepage